Aktuelle Neuigkeiten / Mitteilungen

Letzte Änderung: 16.09.2021

Wallfahrt nach Mariastein

Mariastein Wallfahrt
Foto: B. Engeler

Am Samstag, 18. September treffen wir uns um 16.00 Uhr in unserer Kirche zur Wallfahrt nach Mariastein. Wir wollen gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unterwegs sein.

Wir dürfen an diesem Buss- und Bettag besonders unsere Dankbarkeit zum Ausdruck bringen, dass wir uns begleitet und behütet wissen von Gott unserem Vater im Himmel. Das gemeinsame Unterwegssein ist Ausdruck unseres Lebensweges. In vier Stationen mit kleinen Impulsen wollen wir nach Mariastein pilgern. Jede Station lädt uns zum Innehalten und Gebet ein. Das Thema der diesjährigen Wallfahrt lautet: <Unterwegs mit Gott und für Gott>.

Anhand der biblischen Figuren Abraham, Mose und Maria werden wir uns Gedanken machen können, wie auch wir mit Gott und für Gott in unserem Leben unterwegs sind.

Um 18.30 Uhr feiern wir dann in der Basilika die Heilige Messe, die von unserem Cäcilienchor musikalisch bereichert wird. Wir freuen uns darauf.

Anschliessend ist es dieses Jahr wieder möglich, gemeinsam ein feines Nachtessen zu geniessen. Im Restaurant «Lindenhof» ist Platz für uns reserviert. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Es freut uns, wenn Sie an der diesjährigen Wallfahrt teilnehmen können. Seien Sie alle herzlich willkommen.

Bernhard Engeler, Diakon

www.kloster-mariastein.ch

Letzte Änderung: 12.09.2021

Liveübertragungen

Gottesdienst Obewil Livestream Vorschau 3 Um allen Menschen, besonders auch Behinderten und Betagten, die Möglichkeit zu geben, einen Gottesdienst mitzufeiern, bieten wir jeweils den 11 h Gottesdienst als Live-Übertragungen an.
Wenn Sie die Kommunion empfangen möchten, bringen wir sie Ihnen gerne nach Hause. Rufen Sie uns einfach an (061 401 34 12).

» Zum Live-Stream «

» Zum Schutzkonzept «

Die nächsten Liveübertragungen

Sonntag, 19. September 11:00 Ökumenischer Gottesdienst
Sonntag, 26. September 11:00 Messfeier

Letzte Änderung: 09.09.2021

Ökumenischer Bettagsgottesdienst und das Bettagsmandat - 19. September

Bruder Klaus - Kirche OberwilAm Bettags-Sonntag, 19. September feiern wir um 11.00 Uhr, einer schönen Tradition folgend, einen ökumenischen Gottesdienst in unserer Kirche. Wir freuen uns, dass Pfarrerin Cristina Policante von der reformierten Kirche uns die Predigt halten wird.

Jeweils zum Eidgenössischen Dank- Buss- und Bettag, der ja ein staatlicher und nicht ein kirchlicher Feiertag ist, wird auch das sogenannte Bettagsmandat des Kanton Basel-Landschaft im Gottesdienst verlesen. Regierungspräsident Thomas Weber hat das diesjährige Bettagsmandat verfasst mit dem Titel <Über religiöse und kulturelle Grenzen hinweg sich auf gemeinsame Werte besinnen>. Ausgehend vom Heiligen Niklaus von Flüe und seinem Vertrauensgebet erläutert Thomas Weber sein aktuelles Thema.

So schreibt er: «Im Oktober 1467 verabschiedete Niklaus von Flüe sich von seiner Familie. - In seiner Klause vertiefte er sich ins Gebet und soll immer wieder Visionen gehabt haben. Es war seine Berufung, dort als Einsiedler, Asket und Mystiker zu leben. Noch heute beeindruckt die Geschichte von Bruder Klaus die Menschen und darum suchen sie den Ort, wo Klaus lebte, auch immer wieder auf. Wahrscheinlich ist es die Reduktion auf das Einfache, das Ursprüngliche und das Wesentliche, welches die Faszination für Bruder Klaus gerade heute ausmacht. In einer Zeit, in der wir insgesamt im Überfluss leben.»

Es ist erfreulich, dass dieses Bettagsmandat unseren Nationalheiligen wieder ins Bewusstsein ruft.

Anschliessend an den Gottesdienst sind alle ganz herzlich zu einem Apéro ins Pfarreiheim eingeladen.

Letzte Änderung: 09.09.2021

Taufelternabend

Am Dienstag, 21. September um 20.00 Uhr im Pfarrhaus.

Letzte Änderung: 09.09.2021

Schülergottesdienst

Am Mittwoch, 22. September sind alle Schüler und Schülerinnen zum gemeinsamen Mittagessen um 12.00 Uhr im Pfarreiheim und anschliessend um 12.45 Uhr zum besonders für sie gestalteten Gottesdienst eingeladen.